CLASSICON

Tube light

ab 910,00 €
Auf Lager
Artikel-Nr.
CLASSITUBELIGHTLED

inkl. MwSt.

★★★★★ NEUWERTIG >>> Ausstellungsware
Lieferzeit
Gebrauchtware i.d.R. 7 Werktage / Neuware: ca. 3 Wochen


Aufgrund der aktuellen Lage können kurzfristige Änderungen vonseiten des Herstellers oder der Speditionen die angegebenen Lieferzeiten beeinflussen. Wir entschuldigen uns für mögliche Unannehmlichkeiten.

Reduziert auf ein Minimum, ist die Lampe Tube Light von Eileen Gray radikal modern und integriert sich zurückhaltend in jede Umgebung. In schlichter Ästhetik verbinden sich ihr Fuß, die schlanke Stange aus verchromtem Stahl und das Leuchtmittel zu einer Linienlampe, die ihrem Licht durch die relativ große Oberfläche eine breite Streuung verleiht – so, dass es sanft und gleichmäßig in den Raum abgegeben wird. Tube Light wurde in zahlreiche Sammlungen von Designmuseen weltweit als Design-Klassiker aufgenommen.

 

  • Gestell und Bodenplatte verchromt
  • Fassungen aus Kunststoff schwarz
  • Fußschalter
  • Filzgleiter in Grau
  • CE-Version 230 V, inklusive Leuchtmittel
  • Angaben zum Leuchtmittel: LED-Linienlampe aus Glas 16,5 W / 230 V / 900 lm / 2700 K Fassung S14s, Energieklasse A

 

Design von Eileen Gray

Eileen Gray war eine irische Innenarchitektin und Designerin und ist zweifellos einer der wichtigsten Designerinnen des frühen 20. Jahrhunderts. 1972 wurde sie von der Royal Society of Arts in London zum „Royal Designer to Industry“ ernannt. 1987 nahm das Museum of Modern Art in New York ihren Adjustable Table E 1027 in seine Design-Sammlung auf. Ihr Denkansatz war „Form follows function“. Eileen Gray entwickelte diese Ästhetik im Austausch mit der Bauhaus-Bewegung und Le Corbusier. Die zeitgemäßen Materialien wie Aluminiumblech, Kork, Pergament, Stahlrohr zeigen die Modernität ihres Designideals. Sie sah in der Verwendung exklusiver Materialien keinen relevanten Mehrwert. Eileen Gray realisierte auch einige herausragende Architekturprojekte. Doch trotz ihres unverwechselbaren modernen Baustils beruht Eileen Grays heutige Bekanntheit in erster Linie auf ihren Möbelentwürfen. So ist ihr Tisch E.1027 noch heute einer der meist kopierten Entwürfe der klassischen Moderne.

 

ClassiCon - Zeiten miteinander verbinden

Es ist das lebendige Miteinander von Klassikern und zeitgenössischen Entwürfen, das ClassiCon zu etwas ganz Besonderem macht. Geleitet wird das Münchener Unternehmen von Oliver Holy, dem charismatischen Urenkel von Hugo Boss. Im Programm seiner Firma führt er neben Klassikern von Eileen Gray und Otto Blümel auch Nachwuchstalente wie das Designtrio Foruse. Denn wichtiger als der Bekanntheitsgrad des Designers, so Holys Philosophie, ist die Faszination für eine neue Form und die Begeisterung für eine funktionale Neuinterpretation. So erklärt sich auch der Name: ClassiCon setzt sich zusammen aus Classic und Contemporary.

 

Erst VERMIETUNG - dann VERKAUF !

Die Vermietung von DesignKlassikern ist unser Basisgeschäft. Nach drei- bis viermaligem Vermieten gehen die Klassiker in bestem Zustand in den Verkauf. So können wir hochwertige Designmöbel in riesiger Auswahl mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis und gleich zum Mitnehmen bieten. Diese Auswahl rekrutieren wir aus großen nationalen und internationalen Vermietungen und hier sind wir wohl das einzige Unternehmen im Mietmöbelbereich mit dieser speziellen Auswahl und Angebotstiefe an Designklassikern in Europa.

Mehr Informationen
Modellname Tube light
Hersteller CLASSICON
Designer Eileen Gray
Artikel-Nr. CLASSITUBELIGHTLED
Maße H 104 cm Fuß Ø 25 cm