ARTEMIDE

Tolomeo Reading Floor

ab 372,00 €
Auf Lager
Artikel-Nr.
TOLOMEO READING FLOOR

inkl. MwSt.

Lieferzeit
ca. 6 Wochen


Aufgrund der aktuellen Lage können kurzfristige Änderungen vonseiten des Herstellers oder der Speditionen die angegebenen Lieferzeiten beeinflussen. Wir entschuldigen uns für mögliche Unannehmlichkeiten.

Mit der Leuchtenfamilie der Tolomeo haben die berühmten Designer Michele de Lucchi und Giancarlo Fassina für den namhaften italienischen Lampenhersteller Artemide einen preisgekrönten Entwurf geschaffen. Das typische Design der Tolomeo-Leuchten: ein hoch bewegliches Gestell, eine schlichte Aluminium-Optik und ein hutförmiger Schirm. Die Tolomeo Tavolo verfügt über justierbare Arme und einen in alle Richtungen verstellbaren Leuchtkopf. Die praktische und moderne Schreibtischleuchte ermöglicht einen sehr flexiblen Einsatz im Haus: Standardmäßig wird sie mit Tischfuß verkauft, der Lampenkörper kann aber auch an einer Wandbefestigung, einer Tischklemme oder einer Schraubbefestigung angebracht werden.
 
FUNKTIONEN
  • Farbe: Aluminium
  • Installation: Stehleuchte
  • Material: Aluminium, steel
  • esign: Michele De Lucchi, Giancarlo Fassina
 
DIMENSION
  • Durchmesser Fuß: cm 23
  • Max Erweiterungslänge: cm 167
  • Max Erweiterungsbreite: cm 100
OHNE LEUCHTMITTEL

Design von Michele De Lucchi

Michele De Lucchi ist ein italienischer Designer und Architekt, der während seines Studiums in Padua die „Gruppe Cavart“ gründete, die für radikales Design eintrat. Michele De Lucchi wurde 2001 an der Universität Venedig zum Professor der Fakultät Design und Kunst ernannt und erhielt 2006 für seine Bemühungen um die Lebens- und Wohnqualität, einen Ehrendoktortitel an der Kingston Universität. Neben zahlreichen Ausstellungen findet man seine Arbeiten auch in der ständigen Sammlung des Centre Georges Pompidou in Paris.


Zu den bekanntesten Design-Entwürfen Michele De Lucchis zählen neben der zeitlosen "Tolomeo-Leuchte", die er zusammen mit Giancarlo Fassina für Artemide entwarf, das Sofa "Lido" oder die Leuchte "Oceanic". Neben Gebäuden für die Deutsche Bank und dem Frankfurter Reisezentrum der Deutschen Bahn entwarf Michele De Lucchi auch Gebäude für einige italienische Banken.

De Lucchis Neigung zu Farbe und Formverspieltheit kommt besonders zum Ausdruck bei Entwürfen für alltägliche Gebrauchsgegenstände und bei seinen Möbelentwürfen. Ein Beispiel für seine verspielten Entwürfe ist die Schreibtischlampe Ptolemeo. Zu seinen Kunden zählen Vistosi, Haworth, Fontana Arte, Artemide, RB Rossanan, Arflex, Acerbis und Bodum.

Artemide – diese Lichter bringen die Welt zum Leuchten

Das italienische Leuchten-Designhaus ist weltweit bekannt für innovative, anspruchsvolle Lichter, es begeistert durch Ideenreichtum, handwerkliche Kunst und hochwertige Materialien. Seit der Gründung 1960 haben viele bekannte Designer, darunter Norman Foster, Mario Botta, Luigi Serafini, Richard Sapper für das Unternehmen gearbeitet und viele Preise gewonnen. Artemide-Lampen sind international zu Ikonen des zeitgenössischen Designs geworden und in großen Museen und Sammlungen moderner Kunst ausgestellt.

Erst VERMIETUNG - dann VERKAUF !

Die Vermietung von DesignKlassikern ist unser Basisgeschäft. Nach drei- bis viermaligem Vermieten gehen die Klassiker in bestem Zustand in den Verkauf. So können wir hochwertige Designmöbel in riesiger Auswahl mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis und gleich zum Mitnehmen bieten. Diese Auswahl rekrutieren wir aus großen nationalen und internationalen Vermietungen und hier sind wir wohl das einzige Unternehmen im Mietmöbelbereich mit dieser speziellen Auswahl und Angebotstiefe an Designklassikern in Europa.

 
Mehr Informationen
Modellname Tolomeo Reading Floor
Hersteller ARTEMIDE
Designer Michele de Lucchi, Giancarlo Fassina
Artikel-Nr. TOLOMEO READING FLOOR
Maße Durchmesser Fuß: cm 23 Max Erweiterungslänge: cm 167 Max Erweiterungsbreite: cm 100