E15

Backenzahn Hocker

ab 743,00 €
Auf Lager
Artikel-Nr.
Backenzahn Hocker

inkl. MwSt.

Lieferzeit
i.d.R. 7 Werktage

Der originelle BACKENZAHN™ wurde 1996 von e15-Gründer und Architekt Philipp Mainzer entworfen und ist ein moderner Designklassiker sowie ein ikonisches Erkennungszeichen für e15. Der Hocker mit Sitzmulde und Beistellstisch mit flacher Oberfläche werden in Deutschland hergestellt und sind in europäischer Eiche oder Nussbaum erhältlich. Für seine unverkennbare Form sowie die unverwechselbaren Details wird das Kernholz des Baumes verwendet. Während der Lagerzeit des Massivholzes erhalten die Beine ihre charakteristischen Risse, welche jeden Hocker zu einem einzigartigen Unikat machen.

  • Sitzmulde sorgt für angenehmes Sitzen
  • Geliefert in einem Stück

Design von Philipp Mainzer

Der in Deutschland geborene Philipp Mainzer studierte in London Produktdesign am Central Saint Martins College of Art and Design und Architektur an der Architectural Association. 1995 mitbegründete Philipp Mainzer die Möbelmarke e15. Mit e15 etablierte er eine einzigartige Marke mit progressiver und gleichzeitig beständiger Philosophie. Internationale Designpreise zeichnen regelmäßig Philipp Mainzers Möbelentwürfe aus, die erkennbare Markenzeichen von e15 und Bestandteil permanenter Ausstellungen in Museen sind. Parallel zur Gründung von e15 praktizierte Philipp Mainzer Architektur in New York und führte dies auch nach seiner Rückkehr nach Deutschland in 2001 fort. Er ist Präsidiumsmitglied des Rat für Formgebung und hält regelmäßig Vorträge zu Architektur, Design und Branding. Heute ist Philipp Mainzer Kreativdirektor und Geschäftsführer seines Architekturbüros PHILIPP MAINZER OFFICE FOR ARCHITECTURE AND DESIGN und von e15.

e15 – Reduktion auf die wahre Schönheit

e15 steht für konsistente, progressive Gestaltung und qualitativ hochwertige Materialien sowie innovative handwerkliche Herstellungsmethoden. Als eine moderne Marke, die weltweit das Premiumsegment im Wohn- und Objektmarkt bedient, verfolgt e15 einen räumlich umfassenden Entwurfsansatz. Stark in den Bereichen Architektur und Design verankert, wird e15 durch die einzigartigen Profile des Mitbegründers und Architekten Philipp Mainzer und der Designerin und Artdirektorin Farah Ebrahimi definiert. In enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Designern, Architekten und Künstlern entwickelt das Unternehmen einzigartige Produkte und unterstützt künstlerische Ansätze, die die offene Haltung der Marke gegenüber verschiedenen Kulturen und Disziplinen widerspiegeln.

Benannt nach der Postleitzahl des ersten Studios in London, wurde e15 im Jahr 1995 gegründet. Eine radikale, neue Einfachheit zeichnete das Debüt der ersten Kollektion aus, die die Entwicklung modernen Designs wesentlich beeinflusste. Mit reduzierten Formen, die alle natürlichen Merkmale des Materials bewusst offen legen und unterstreichen, schuf e15 für sich einen Ruf als Vorreiter im Gebrauch von Massivholz in seiner reinsten Form. Diese Formensprache ist an den Designklassikern, dem Tisch BIGFOOT™ und dem Hocker BACKENZAHN™, erkennbar.

Heute unterhält e15 ein weltweites Händlernetzwerk sowie einen Flagship-Showroom in Frankfurt. Bei der Produktion der Kollektion arbeitet e15 mit spezialisierten Handwerksbetrieben vornehmlich in Deutschland und anderen ausgewählten europäischen Ländern zusammen und achtet besonders auf Umweltverträglichkeit als integralen Bestandteil des Produkts.

Mehr Informationen
Modellname Backenzahn Hocker
Hersteller E15
Designer Philipp Mainzer
Artikel-Nr. Backenzahn Hocker
Maße B27 T27 H47